Gewahrsein entwickeln

Stille Meditation Geistesruhe und Einsicht mit dem Mahamudra-Ansatz

Mi 01.07.20 19:00 - 21:00



Praxis der Meditation Geistesruhe (Shine/Shamata) und Einsicht (Lhaktong/Vipassana) mit dem Mahamudra-Ansatz in der Kagyü-Tradition (das jetzige Erleben wahrnehmen/zulassen/hineinentspannen/öffnen, hineinschauen, annehmen, nicht kämpfen, nicht beurteilen, keine Methoden, ungekünsteltes Sein, nichts tun, fliessen lassen, wie ist es zu sein?, einfach sein).

19:00-20:00  Teil 1: Vertiefen der Kenntnisse für die Praxis

Teilen von Praxis-Erfahrung
(Teilen von Erfahrung, z.B. was in der eigenen Praxis hilfreich war)

Hören von Unterweisungen von Mahamudra-Kursen
(Ausschnitte von Audioaufnahmen von Kursen, wie „Mondstrahlen …“ )

Angeleitete Meditationen
(Audioaufnahmen von Kursen)

20:00-21:00  Teil 2: Stille Meditation, ohne Anleitung

Selbstbestimmt, mit selbstbestimmtem Ende.

Die Teile 1 und 2 können auch einzeln besucht werden.
Quellenangabe

Audios: http://media.ekayana-institut.de/audios/mahamudra-kurse-201112/
Texte: http://media.ekayana-institut.de/texte/mahamudra/


iCal

Kommentare sind geschlossen.