„Buddhistische Schlüsselbegriffe“ mit Lama Drime

Kurs fällt leider aus!

Fr 30.11.18 - So 02.12.18
Fr: 19:30
Sa: 10:00 - 13:00 / 15:00 - 18:00
So: 10:00 - 13:00 / 15:00 - 17:00


Teilnahmebeitrag:
fällt leider aus!


Vortrag und Kurs mit Lama Drime

Sprache hat eine eigenartige Doppelfunktion: eine verhüllende und eine enthüllende.
Dieses Wochenendseminar ist einem Klärungsprozeß durch Unterweisung, Kontemplieren und Meditation gewidmet.
Themenschwerpunkt ist das buddhistische Verständnis von Wirklichkeit, wobei verschiedene Schlüsselbegriffe die aufgrund von sprachlichen Eigenarten und kulturellen Prägungen leicht missverstanden werden können, geklärt werden.
Im dialogischen Austausch wird eine Sensibilisierung für die uns formende Kraft der Sprache angestrebt, die unseren persönlichen Heilungsprozess unterstützend begleiten soll.
Anmeldung:
Bis zum 23.11.2018 an anmeldung@buddhistisches-zentrum-freiburg.de
(bei erreichter Mindestteilnehmerzahl ist eine kurzfristige Teilnahme auf Anfrage möglich)

Der Vortrag am Freitag kann unabhängig von einer Teilnahme am Wochenendkurs besucht werden.

Literaturempfehlung:
„Frei von Selbsttäuschung“ von Rodney Smith (Windpferdverlag). An dem Wochenende wird Einiges daraus besprochen.
(Kann hier direkt beim Verlag bestellt werden: windpferd.de/frei-von-selbsttaeuschung.html)


iCal

Kommentare sind geschlossen.