Achtsamkeits- oder Vipassana-Meditation muss leider eegen des Lockdown ausfallen

Praxistag

mit Franz Johannes Litsch

Sa 21.11.20 10:00 - 18:00


Teilnahmebeitrag:
für das BUZ 10€ (ermäßigt 8€) plus Spende für den Lehrer


Wir üben uns in den zwei von Buddha gelehrten Grundmethoden der Meditaton (Samatha und Vipassana). Dabei geht es um das intensive Kennenlernen des Körpers, der Gefühle und des Geistes mit dem Ziel der Befreiung von selbstverursachtem Leiden.
Der Kurs fndet weitgehend im Schweigen stat.

Gastveranstaltung:
Bitte Anmeldung und weitere Auskünfte an Franz-Johannes Litsch: litsch@buddhanetz.org


iCal

Kommentare sind geschlossen.